AKTUELL


31.03.2015

FachInfo Nothilfe

Die Nothilfe für ausreisepflichtige Personen umfasst verschiedene Aspekte. Eine FachInfo gibt Auskunft über die Nothilfe als Grundrecht und deren Ausgestaltung im Kanton Bern. Zudem werden Themenkreise erörtert, die in einem erweiterten Zusammenhang mit der Nothilfe stehen, wie etwa die freiwillige Rückkehr, Zwangsmassnahmen und die Härtefallregelung. Ein Blick auf die Fragen, die sich bei einem freiwilligen Engagement für Nothilfebezüger ergeben, runden die FachInfo ab.

FachInfo


6. März 2015

MeineStimme 1/2015

Im Jubiläumsjahr rufen wir Menschen mit Fluchthintergrund dazu auf, sich Gehör zu verschaffen. Im aktuellen asylnews finden Sie eine erste kraftvolle Stimme!

 



5. März 2015

asylnews 1/2015

Die erste Ausgabe des asylnews 2015 ist da! Wir wünschen viel Spass beim Lesen!

 



4. März 2015

25 Jahre KKF - 25 Jahre Begegnung

Unter dem Motto «Begegnung» feiert die KKF am 7. Mai 2015 im Schloss Köniz das 25jährige Jubiläum. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm mit anregenden Reden und spannenden Inputs. Freuen Sie sich auf einen Abend begleitet von künstlerischen Einlagen und kulinarischen Highlights. Wir unsererseits freuen uns auch darauf, Ihnen auf dem Tanzparkett zu begegnen! Ein tolles Konzert wird die Feier nämlich gebührend abrunden.

 

 

Anmeldungen werden gerne bis zum 22. April 2015 entgegengenommen.

 

Anmeldeformular
Einladung


18. Februar 2015

horizonte - Informationen zur Anmeldung

Der Kurs 15/2 Besuch beim SEM ist ausgebucht.

 

Es sind hingegen noch letzte Plätze für den Kurs 15/1 In der Wartezone zu vergeben. Diese horizonte-Veranstaltung beleuchtet die Unterbringungsfrage einerseits aus Sicht der Raumplanung und andererseits aus der Genderperspektive. Somit werden sowohl Fragen bezüglich der Eingliederung von Asylunterkunft im geographischen Raum thematisiert als auch die Problematik der inneren Strukturierung von Kollektivzentren diskutiert. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

 

Weitere Informationen finden Sie in der Rubrik "horizonte Weiterbildungen".



16. Januar 2015

Lancierung Angebot "Flüchtlinge zum Essen einladen"

 

Bei gemeinsamem Essen können eine ungezwungene Atmosphäre, interessante Gespräche, eine interkulturelle Begegnung entstehen. Eine Erfahrung, die vielen Flüchtlingen, die zum Teil schon Jahre bei uns leben, verwehrt bleibt. Die KKF sucht daher mit ihrem Angebot „Flüchtlinge zum Essen einladen“ einerseits interessierte Gastgebende, die Flüchtlinge einmal bei sich zu Hause zum Essen einladen, sowie andererseits Flüchtlinge (Asylsuchende, vorläufig Aufgenommene und anerkannte Flüchtlinge).

Die KKF sammelt die Anmeldungen von Gastgebenden und Flüchtlingen dreimal jährlich und sorgt nach dem jeweiligen Anmeldetermin für die Kontaktherstellung. Der nächste Eingabeschluss ist der 30. April 2015.

Kontakt: invitation@kkf-oca.ch; Tel.: 031 385 18 04/08

 

Anmeldeformular Gastgebende
Anmeldeformular Flüchtlinge


14. Januar 2015

newsletter 1/2015

Finden Sie aktuelle Informationen zu Angeboten und Anlässen der KKF in unserem Newsletter.

 



13. Januar 2015

Verschaffen Sie sich Gehör!

Die KKF feiert im Jahr 2015 ihr 25-jähriges Jubiläum unter dem Motto "Begegnungen". In diesem Zusammenhang gibt unsere Zeitschrift asylnews Asylsuchenden, Flüchtlingen, vorläufig Aufgenommenen, Sans Papiers oder ins Heimatland Zurückgekehrten eine Stimme. Wir freuen uns über zahlreiche Zuschriften!

Infos Asylsuchende
Infos Betreuende
Infos auf Englisch


11. Dezember 2014

Kampagne «Syrien - was kann ich tun?» startet erfolgreich

Heute startete die Kampagne "Syrien - was kann ich tun?". In wenigen Wochen haben rund 20 Organisationen eine professionelle Soliplattform mit Rahmenprogramm rund um die Heiliggeistkirche auf die Beine gestellt. Die KKF beteiligt sich unter anderem mit der Aktion "Flüchtlinge zum Essen einladen". Florian Hitz sorgt für die Vermittlung von Gastgebenden und Flüchtlingen.

Lesen Sie den Artikel der BZ hier.

→ Weitere Infos



3. Dezember 2014

horizonte Frühling 2015

 

Anmeldungen sind via Talon des Programms oder direkt auf unserer horizonte-Anmeldungsseite möglich.



2. Dezember 2014

Kampagne «Syrien - was kann ich tun?»

Der Krieg in Syrien und die aktuell weltweit mehr als 50 Millionen Flüchtlinge lösen Betroffenheit und Hilflosigkeit aus. Dieser Ohnmacht will die Kampagne „Syrien – was kann ich tun?“ entgegen wirken. Eine Reihe von Kirchgemeinden und Flüchtlingsorganisationen, darunter auch die KKF, organisieren vom 11. – 19. Dezember in der Heiliggeistkirche in Bern eine Plattform, an der über die Lage in Syrien informiert wird und Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt werden. → Weitere Infos

Bild: Manu Friederich



1. Juli 2014

fokus "Flüchtlinge in Seenot"

Lesen Sie den ersten KKF-fokus zum Thema "Flüchtlinge in Seenot" mit Hintergrundartikeln über die Bergung von schiffbrüchigen Flüchtlingen, über die europäische Grenzschutzpolitik und Frontex, über nationale Abwehrmechanismen in den Mittelmeerstaaten Europas und über das Dublin-System.

 



fundamente Grundlagenkurs

Der KKF-Grundlagenkurs für freiwillig Engagierte im Asylbereich des Kantons Bern
weiter


F-Pool

Pool zur Finanzierung individueller Massnahmen für vorläufig aufgenommene Personen
weiter


Abklärungsstelle Integration

Standortbestimmung und Integrationsempfehlungen für vorläufig aufgenommene Personen
weiter


horizonte Weiterbildungen

Das Weiterbildungsangebot der KKF zur Erweiterung von Fachkenntnissen und Arbeitsinstrumenten
weiter


Rückkehrberatung

Organisation der freiwilligen Rückkehr mit Rückkehrhilfen
weiter


Sensibilisierungsangebot zu Flucht und Asyl

Kostenloses Angebot für Berufsschulen, Kirchgemeinden und weitere Interessierte
weiter


Support für Sozialhilfestellen

Informationen und Abklärungen zu den Themen Sozialhilfe, Sozialversicherungen sowie Kindes- und Erwachsenenschutzrecht
weiter


Unterstützungsnetz für abgewiesene Asylsuchende

Ein Netzwerk von Fachstellen, das Personen im prekarisierten Migrationsbereich berät und unterstützt
weiter